<<< zurück zur Auswahl

Gefüllte Hackfleisch-Peperoni - Grillring Rezept

Gefüllte Hackfleisch Peperoni - Zutaten Zutaten für 2 Personen
2 Peperoni, 1 Zwiebel, 2 Champignons
500 g Rindshackfleisch
1 Prise Salz
1 EL Stedy BBQ Rub
1 TL Stedy Steakhousepfeffer
1 Prise Schwarzer Pfeffer
2 TL Knoblauchpulver, 1 Prise Chillipulfer
1 TL Basilikum getrocknet
Fetakäse und Philadelphia Kräuterkäse zum Garnieren

 

 

Gefüllte Hackfleisch-Peperoni Vorbereitung

Vor- und Zubereitung
Schneiden Sie die Zwiebel und die Champignons in kleine Würfel und mischen Sie diese unter das Hackfleisch. Geben Sie nun die oben erwähnten Gewürze hinzu und vermischen das Ganze. Nun können Sie die Hackfleischmischung auf die Grillringplatte legen und allseitig anbraten. In der Zwischenzeit widmen Sie sich der Peperoni, schneiden Sie ihr den Boden ab und entfernen vorsichtig das Kernhaus. Die Füsslein dienen später als Deckel. Schneiden Sie je noch einen Ring bei der Peperoni ab und würfeln diesen in kleine Stücke, die brauchen wir später zum Garnieren. Schneiden Sie eine Scheibe Fetakäse zu und zerbröseln diese mit den Fingern. Mittlerweile sollte das Hackfleisch angebraten sein. Nehmen Sie es mit Hilfe zweier Spachtel vom Grillring, geben es in eine Schüssel - zum Transportieren - und füllen die ausgehölten Peperoni damit. Jetzt können Sie die einen Peperoni mit Fetakäse, den gelben Peperoni mit Würfeln garnieren, die andere mit Kräuter Philadelphiakäse bestreichen sowie mit den roten roten Würfeli schmücken. Legen Sie die beiden Prachtstücke nun zum Warm- werden wieder auf den heissen, eingeölten Grillring. Sobald diese die gewünschte Temperatur erreicht haben, sind sie zum Geniessen bereit.

 

Gefüllte Hackfleisch-Peperoni Rezept DownloadRezeptkarte
> download/print

 

 

 

 

 

Viel Spass beim Ausprobieren und guten Appetit!

Ihr Grillland.ch Team